Hausboot Neuheiten auf den Revieren Ostsee und M├╝ritz

Mit der gr├Â├čten Pedro und Vacance Yachten Flotte im deutschen Binnenrevier und an der Ostsee hat Yachtcharter-Schulz aus Waren an der M├╝ritz bereits Akzente setzen k├Ânnen.
Auch 2008 wird das Unternehmen seine Stellung als eine der marktf├╝hrenden und modernsten Yachtcharter-Firmen (Deutschlands) weiter ausbauen. Dazu beitragen soll zum einen die Hausboot-Weltpremiere Levanto 38 der Marke
Pedro, mit denen das Unternehmen seine Station an der Ostsee verst├Ąrken wird. Dieses Hausboot besticht durch einen neuartigen Rumpf, der dem Schiff hervorragende Fahreigenschaften verleiht. Trotz der L├Ąnge von gerade mal 11,50m ist es gelungen, 2 Kabinen mit gro├čz├╝gigen Doppelbetten zu integrieren. Durch die neuartige Anordnung von Salon und Pantry auf einer
Ebene, entstand eine ger├Ąumige Unterflurkabine f├╝r weitere 2 Schlafpl├Ątze.
Auf der Boot 2008 in D├╝sseldorf wird die Pedro Levanto 38 als Variante f├╝r 4 bis 6 Personen mit 3 Schlafr├Ąumen zu sehen sein.
Ebenfalls dort live zu erleben, ist die neue Motoryacht Galeon 330.
Diese Motoryacht, die enorm viel Platz f├╝r 4-5 Personen bietet, wird zuk├╝nftig an der Station M├╝ritz zu chartern sein und somit die sportive Linie von Yachtcharter-Schulz erweitern.
Neben den Revieren M├╝ritz und Berlin bietet Yachtcharter-Schulz auch die neuen Reviere Peene – Amazonas des Nordens und Bodden bis zur Insel R├╝gen. Durch 5 Basis-Stationen k├Ânnen die Reviere auch vernetzt im Einwegmodus befahren werden.
Weitere Infos unter: www.bootsurlaub.de

Relaxen auf dem Hausboot